Carina` s Reisebericht

Einen wunderschönen guten Morgen Ihr Lieben.

Manfred und Markus sind auch heute wieder fleißig in Berlin auf der ITB und haben schon etliche erfolgreiche Termine und interessante Gespräche geführt.

Carina ist mittlerweile wieder gut in Deutschland angekommen und ist ab heute wieder mit vielen neuen Eindrücken im Büro.


Ihren Abschlussbericht zu You & Me by Cocoon sowie Kudafushi, ihrem letzten Stop dieser Reise, füge ich Euch nachfolgend bei:

You & Me by Cocoon


Die Adults Only Anlage hat vor wenigen Tagen eröffnet, aber leider noch etwas zu früh.

Die Insel hat einen traumhaft breiten Sandstrand der zum baden und spazieren einlädt. An einigen Stellen ist der Einstieg ins Wasser sehr steil und es empfiehlt sich Badeschuhe zu tragen.


Auf dieser Barfuß Insel ist der Boden bis auf den Bereich der "Green Carpet Bar" überall aus Sand. Die großzügigen Villen bieten alle einen traumhaften Blick auf das Meer und sind mit einzigartigen Holzdetails und einem modernen Bad ausgestattet.


Leider wurde das Riff durch die Bauarbeiten fast komplett zerstört und somit sind beim schnorcheln aktuell nur an einzelnen Stellen Fische und Korallen zu sehen.


Das Konzept des Resorts ist es, kein "Hauptrestaurant" mit Buffet zu haben, sondern zu (fast) jeder Mahlzeit in einem der drei verschiedenen Restaurants à la Carte essen zu können. Es wird in Kürze auch noch ein Unterwasserrestaurant eröffnet werden - dieses ist dann gegen Gebühr.


Die Vegetation auf der Insel ist noch ziemlich klein, aber ein kleiner Garten mit exotischen Pflanzen lädt einen jetzt schon zum genießen und staunen ein.

Zusammengefasst denke ich, dass das Resort viel Potenzial hat aber einfach noch einige Zeit braucht.


Kudafushi

Kudafushi, die „kleine Insel“, war die Anreise auf jeden Fall wert.

Ein umfangreiches Buffet mit den abwechselnden Themenabenden, zwei à la Carte Restaurants und ein feiner weißer Sandstrand laden zum verweilen ein.


Ein super freundliches Team hat mich den ganzen Tag über begleitet und mir alle meine Fragen beantwortet und mir einen super Einblick in das Resortleben gewährt. Ich hab mich richtig gut aufgehoben gefühlt.


Ein besonderes Erlebnis beim Schnorcheln war der Blick über den Rand des Riffs bzw. der Lagune, wo ich sehen konnte wie es plötzlich steil nach unten ging und das weite Meer vor mir lag.


Die Villen sind alle großzügig und modern mit einladenden Farben gestaltet und die Beachbungalows bieten durch die Vegetation Privatsphäre für alle Gäste.

Das Resort legt viel Wert auf einen Ausgleich zwischen Erholung bei toller Live Musik an der Cocktailbar und verschiedenen Motto Abenden, wie zum Beispiel einen Karaoke Abend für die Familien und „Feierlustigen“.






Danke für den ausführlichen Reisebericht, liebe Carina

Habt einen wunderbaren Tag,

es grüßt Euch herzlich

Euer Team von MaledivenProfi

50 Ansichten

Folgen Sie uns jetzt und verpassen Sie keine Neuigkeit mehr:

LASSEN SIE SICH JETZT VON UNS BERATEN.

Bei der Kontaktaufnahme werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Weitere Informationen zum Datenschutz.

Kalchstrasse 5 / 87700 Memmingen

Deutschland

©2018-2020 MALEDIVEN-PROFI.

Alle Rechte vorbehalten.