IMPRESSIONEN UND INSELN

Die Inselkette, die sich aus 26 Atollen zusammensetzt wird von ausgedehnten Korallenriffen geschützt. Selten sind die Inseln größer als wenige hundert Meter im Durchmesser. Sie ragen oftmals nicht höher als 2 oder 3 Meter aus dem angenehm warmen, kristallklaren Wasser heraus, das in verschiedenen Farbtönen von türkis bis dunkelblau changiert.

Insbesondere die faszinierende Wasserwelt mit den sich wieder vom El Nino erholenden Korallen und der Vielzahl an farbenprächtigen Fischen lässt sich bereits beim Schnorcheln in Strandnähe erkunden.

Die Lufttemperatur bewegt sich das ganze Jahr tagsüber um die 30 Grad. Nachts fallen die Temperaturen selten unter 25 Grad. Nachdem der Südwest-Monsun normalerweise ab Juni zahlreiche, z.T. intensive Niederschläge bringt, gelten als beste Reisezeit die Monate November bis April. Allerdings hat sich das Klima in den letzten Jahren verschoben, so dass wir als Reisezeit Ihnen zwischenzeitlich eher den Zeitraum Dezember bis Mai empfehlen möchten.

Ihre Anreise führt Sie auf die Airport-Insel nahe der Hauptstadt Male.

 

Von dort werden Sie per Boot oder Wasserflugzeug zu der von Ihnen gebuchten Hotelinsel gebracht. Nachdem in den letzten Jahren auch in den weiter entlegenen Atollen Touristenresorts entstanden sind, führt Sie von Male aus zunächst ein Inlandsflug zum nächstgelegenen Flugplatz, von wo aus Sie dann mit dem Speedboat zu Ihrer Resortinsel gebracht werden.

 

Folge uns auf Instagram @maledivenprofi

VON UNS BESUCHTE INSELN

Folgen Sie uns jetzt und verpassen Sie keine Neuigkeit mehr:

LASSEN SIE SICH JETZT VON UNS BERATEN.

Bei der Kontaktaufnahme werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Weitere Informationen zum Datenschutz.

Kalchstrasse 5 / 87700 Memmingen

Deutschland

©2018 MALEDIVEN-PROFI. Alle Rechte vorbehalten.